Unsere erste mobile Woche

Eine Woche ist vergangen, seit „alles blüht“, dank Jens, mobil wurde. Seitdem bin ich fleißig am lernen und habe immer die Handykamera bereit um schöne Bilder einzufangen.

Hier kommt eine Auswahl meiner ersten Smartphone-Fotos:

IMG_20150919_125122379  … von unseren Quitten, der Baum biegt sich unter den Früchten, bald kommt die Ernte….

IMG_20150919_125049835  … die Gurke, diese haben wir mittlerweile schon als leckeren Gurkensalat genoßen…

IMG_20150923_132047323  … und Bilder unserer Traubenernte.

IMG_20150919_125554521  Die Goldrute in unserem Garten wird von unseren Bienen und anderen Insekten bevölkert. Es summt und schwirrt. Der Versuch die Bienen auf den Blüten zu fotografieren ist mir leider noch nicht gelungen.

Beim Pilzesuchen haben ich die folgenden Pilze im Bild festgehalten:

IMG_20150927_113128595  diesen Pilze können wir nicht bestimmen,

IMG_20150925_120158420   hier ein schöner Baumpilz und….

IMG_20150925_120314072   eine wunderschöne kleine Marone.

Bei diesem Waldspaziergang begegnete mir auch noch…

IMG_20150925_121152690   … diese kleine Schlange. Nachdem sie für das Foto still gehalten hatte verkroch sie sich im Laub.

IMG_20150927_100652324  Die Herbstzeitlosen habe ich bei einer Fahrradtour festgehalten.

Der mobile Anfang für „alles blüht“ ist gemacht, wir sind gespannt wie es weitergeht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.